Ein fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist der tägliche Morgenkreis. Die Kinder aller Gruppen nehmen daran teil. Hier begrüßen wir gemeinsam den neuen Tag, mit Liedern, Gebeten, Gedichten und Spielen.

Im Anschluss an die Begrüßung gibt es einen thematischen Einstieg zu unseren jeweiligen Projektthemen. Diese werden von den Erzieherinnen vorbereitet. Danach setzen wir gelerntes und gehörtes in unseren offenen Angeboten praktisch um.

Zum Beispiel in Experimenten, beim basteln oder Bewegung.